Logo
Aktuell
Bauen und Wohnen
Bündnis für Familien
Bildung und Kultur
Flüchtlingsinitiative
Freizeit und Sport
Gästebuch
Gemeindefeuerwehr
Infos und Kontakt
Kinder und Jugend
Online-Briefkasten
Ortschaften
Rat und Verwaltung
Standesamt
Tourismus
Vereine und Verbände
Vermietungen
Versorgungsbetriebe
Wirtschaft
Hinweise zur
Elektronischen
Kommunikation
Datenschutz
Impressum
Haus in der Langen Straße
Foto Lange Straße 102 von 1900

Das Haus Lange Straße 102 hat eine Inschrift über dem Kellereingang in Sandstein gemeißelt:

"Ernestus Henken anno 1627"

Nach dieser Inschrift ist das Meckesche Haus das älteste überhaupt in Nörten, denn es ist im Jahre 1627 erbaut. Also schon ein Jahr danach, nachdem der Ort von einer wilden, beutelüsternen Soldateska ausgeplündert und angezündet wurde - ein Drama, wie unzählige während der Wirren des unheilvollen Dreißigjährigen Krieges sich abgespielt hatte. Heute ist Karl-Heinz Wenig Eigentümer dieses schmucken Hause. Aussen am Querbalken ist die Jahreszahl 1627 nochmal angebracht.

Foto Lange Straße 102

Druckversion anzeigen



Ortsplan Nörten-Hardenberg
Infoplan
Neubürger-Broschüre
Neubürger-Broschüre
14 Tage Nörten
14 Tage Nörten
Veranstaltungen
[19.09.2018 nachmittags]Ev.-lt. Kirchengemeinde Sudershausen - Seniorennachmittag
[20.09.2018 19:00 Uhr]Sitzung des Ortsrates Wolbrechtshausen
[21.09.2018 abends]Freiwillige Feuerwehr Parensen - Dienstabend
[25.09.2018 19:30 Uhr]Sitzung des Ortsrates Lütgenrode
Städtepartnerschaft
Partnerschaftskreis Bondoufle - Nörten-Hardenberg
Partnerschaftskreis Bondoufle - Nörten-Hardenberg
Nörten-Hardenberg
Virtueller Rundgang ...
Virtueller Rundgang ...
Sehen Lernen - Leine-Heide-Radweg
Sehen Lernen - Leine-Heide-Radweg
Verbindungen von und nach Nörten-Hardenberg suchen
Weitere Informationen ...
Weitere Informationen ...
Wetter