Logo
Aktuell
Bauen und Wohnen
Bündnis für Familien
Bildung und Kultur
Flüchtlingsinitiative
Freizeit und Sport
Gästebuch
Gemeindefeuerwehr
Infos und Kontakt
Kinder und Jugend
Online-Briefkasten
Ortschaften
Rat und Verwaltung
Standesamt
Tourismus
Vereine und Verbände
Vermietungen
Versorgungsbetriebe
Wirtschaft
Hinweise zur
Elektronischen
Kommunikation
Datenschutz
Impressum
Kirche St.-Martini am Stiftsplatz
Foto St.-Martin-Kirche
Ein unbekanntes Kleinod: Die St.-Martin-Kirche zu Nörten

Auf dem Gelände der ältesten Kirche Südniedersachsens - der zwischen 741 und 768 erbauten St.-Martini-Kirche - wurde von 1894 bis 1895 die heutige St.-Martin-Kirche Nörten erbaut und am 06. Oktober 1895 eingeweiht. Am Bau waren unter des späteren Stadtbaumeisters von Köln - Engelhard von Bodensee - ausschließlich heimische Handwerker und Künstler beteiligt.

Die aus Sandstein erbaute Kirche ist eine neuromanische Basilika, die sich stark an ihre reinischen Vorbilder aus der Hochromantik anlehnt.

Foto Jesuskreuz
Unter einem Baldachin ein großes farblich eingefaßtes Kruzifix, eine Grödener Arbeit aus der Erbauungszeit der Kirche und die Kirchenfenster.

Druckversion anzeigen



Ortsplan Nörten-Hardenberg
Infoplan
Neubürger-Broschüre
Neubürger-Broschüre
14 Tage Nörten
14 Tage Nörten
Veranstaltungen
[17.10.2018 nachmittags]Ev.-lt. Kirchengemeinde Sudershausen - Seniorennachmittag
[19.10.2018 abends]Freiwillige Feuerwehr Parensen - Dienstabend
[23.10.2018 16:00 Uhr]Sitzung des Bau-, Planungs- und Umweltausschusses
[23.10.2018 19:00 Uhr]Sitzung des Ortsrates Parensen
Städtepartnerschaft
Partnerschaftskreis Bondoufle - Nörten-Hardenberg
Partnerschaftskreis Bondoufle - Nörten-Hardenberg
Nörten-Hardenberg
Virtueller Rundgang ...
Virtueller Rundgang ...
Sehen Lernen - Leine-Heide-Radweg
Sehen Lernen - Leine-Heide-Radweg
Verbindungen von und nach Nörten-Hardenberg suchen
Weitere Informationen ...
Weitere Informationen ...
Wetter