Logo
Home
Bauhof
Bauen und Wohnen
Bündnis für Familien
Bildung und Kultur
Flüchtlingsinitiative
Freizeit und Sport
Gästebuch
Gemeindefeuerwehr
Infos und Kontakt
Kinder und Jugend
Kläranlage (ARA)
Online-Briefkasten
Ortschaften
Rat und Verwaltung
Standesamt
Tourismus
Vereine und Verbände
Vermietungen
Wasserwerk
Wirtschaft
Hinweise zur
Elektronischen
Kommunikation
Datenschutz
Impressum
Kindertagesstätte Spatzennest Angerstein - Im Spatzennest wird geforscht

Die Angersteiner Kindertagesstätte Spatzennest erhielt im Dezember 2017 die Zertifizierung zum „Haus der kleinen Forscher“. Die von der Bildungsregion Südniedersachsen im Rahmen der bundesweiten Initiative „Haus der kleinen Forscher“ vorgenommene Zertifizierung wurde als Nikolausüberraschung in einer Feierstunde durchgeführt. In Anwesenheit von Bürgermeisterin Susanne Glombitza sowie Ortsbürgermeister Ralph Windwehe stellten die zukünftigen Schulkinder des Kindergartens vor, was sie in der Vergangenheit erforscht hatten. Insbesondere die Lernwerkstatt der Einrichtung sowie vielfältige Aktivitäten in der Natur verdeutlichen das Engagement der Kita in den Bildungsbereichen Naturwissenschaft und Technik.

 

Für die Kinder wurde die Zertifizierungsfeier durch Angebote zum Tüfteln und Experimentieren bereichert. Das pädagogische Personal ermöglichte den Kindern zu mikroskopieren, Versuche mit Wasser und Farben durchzuführen oder Zauberbilder zu erstellen. Dabei hatten die Kinder sichtlich Spaß.

 

Die Zertifizierung gilt nun für vorerst zwei Jahre. Dann möchte Einrichtungsleiterin Silke Bokelmann natürlich eine Anschlusszertifizierung erhalten. Bei der Qualitätsprüfung durch die Stiftung hatte die Einrichtung eine ausführliche Rückmeldung erhalten, in der besonders die pädagogische Arbeit des Kollegiums mit den Kindern gelobt wurde. „Die Vermittlung des Wissens in den Bildungsbereichen Naturwissenschaften und Technik gelingt meinem Team überdurchschnittlich gut“, freut sich Silke Bokelmann.

 

image.png

 

Oben von links nach rechts:

Erzieherin Michaela Kaps, Netzwerkkoordinatorin „Haus der kleinen Forscher“ Julia Biker, Geschäftsführerin Bildungsregion Südniedersachsen Anna Wucherpfennig, Kita-Leiterin Silke Bokelmann, Bürgermeisterin Susanne Glombitza und Ortsbürgermeister Ralph Windwehe.

Unten von links nach rechts:

Die „Schulspatzen“ Mattis, Malin, Sophie, Sonea, Ida, Katharina, Alexia, Bennet und Jamie.

 

https://www.noerten-hardenberg.de
erstellt am 02.02.2018



Landkreis Northeim
Landkreis Northeim
Wichtiges zum Coronavirus auf einen Blick
Land Niedersachsen
Land Niedersachsen
Informationen zum Corona-Virus
Neubürger-Broschüre
Neubürger-Broschüre
14 Tage Nörten
14 Tage Nörten
Bildungsregion Göttingen
Weitere Informationen ...
Weitere Informationen ...
Städtepartnerschaft
Partnerschaftskreis Bondoufle - Nörten-Hardenberg
Partnerschaftskreis Bondoufle - Nörten-Hardenberg
Nörten-Hardenberg
Virtueller Rundgang ...
Virtueller Rundgang ...
Sehen Lernen - Leine-Heide-Radweg
Sehen Lernen - Leine-Heide-Radweg
Wetter