Logo
Home
Bauhof
Bauen und Wohnen
Bündnis für Familien
Bildung und Kultur
Flüchtlingsinitiative
Freizeit und Sport
Gästebuch
Gemeindefeuerwehr
Infos und Kontakt
Kinder und Jugend
Kläranlage (ARA)
Online-Briefkasten
Ortschaften
Rat und Verwaltung
Standesamt
Tourismus
Vereine und Verbände
Vermietungen
Wasserwerk
Wirtschaft
Hinweise zur
Elektronischen
Kommunikation
Datenschutz
Impressum
Sitzung des Gemeinderates am 10. Dezember 2019

25 Jahre im Ehrenamt: Karl-Wilhelm Rorig geehrt

 

(hi) In der Sitzung des Gemeinderates am 10. Dezember 2019 wurde Karl-Wilhelm Rorig für sein 25-jähriges ehrenamtliches Engagement als Schiedsmann für den Schiedsamtsbezirk Nörten-Hardenberg geehrt. Die Ehrung nahm Dr. Martin Rammert vor, der stellvertretender Direktor am Amtsgericht Northeim ist. Zudem ist er seit 1994 Schulungsleiter im Bund Deutscher Schiedsmänner und Schiedsfrauen e.V. und Vorsitzender der Vordruckkommission und Mitglied des Schiedsgerichts des BDS.

Dr. Rammert betonte, dass dieses dauerhafte ehrenamtliche Einbringen nicht selbstverständlich und daher besonders lobenswert ist. Genauso freute er sich darüber, dass Karl-Wilhelm Rorig die meisten Streitfälle schlichten konnte. Mit einem Augenzwinkern bedauert er, dass er keine Anekdote aus der bisherigen Amtszeit des Bishäusers zum Besten geben kann, da es tatsächlich keinen Eintrag, wie beispielsweise eine Dienstaufsichtsbeschwerde oder einem Befangenheitsantrag, in der Akte des Jubilars gibt.

 

Foto Ehrung Schiedmann Karl-Wilhelm Rorig

 

Ausgezeichnet für 25 Jahre Schiedsamt: Karl-Wilhelm Rorig. Im Bild mit: Dr. Martin Rammert, Ratsvorsitzendem Jürgen Stierand, Jubilar Karl-Wilhelm Rorig und Bürgermeisterin Susanne Glombitza (von links).

 

Anschließend wurde Volker Klinge für weitere sechs Jahre zum Ortsbrandmeister der Sudershäuser Feuerwehr ernannt. Ebenso hat der Rat die Entlassung von Jan-Christoph Siebrecht als stellvertretenden Ortsbrandmeister Elvese zum Jahresende beschlossen, da Herr Siebrecht um seine Entlassung gebeten hatte.

 

Foto Bürgermeisterin Glombitza, Ortsbrandmeister Volker Klinge, Ortsbürgrmeister Stierand

 

Blumen zur Ernennung: Für weitere sechs Jahre wird Volker Klinge (Mitte) als Ortsbrandmeister von Sudershausen im Amt bestätigt. Bürgermeisterin Susanne Glombitza und Ratsvorsitzender Jürgen Stierand gratulieren.

 

Darüber hinaus stellte die Gleichstellungsbeauftragte Yasemin Niwar ihren Jahresbericht 2019 vor. Neben vielen weiteren Aktivitäten stand in diesem Jahr vor allem das 70-jährige Bestehen des Grundgesetzes und damit auch 70 Jahre der Gleichberechtigung von Mann und Frau im Fokus.

 

Im weiteren Verlauf der Sitzung wurde der Haushalt 2020 verabschiedet. Der Ergebnishaushalt schließt mit einem Überschuss von rund 60.000 Euro ab. Eine Neuaufnahme von Kassenkrediten ist nicht geplant; vielmehr sollen die bestehenden Kassenkredite bis zum Jahresende komplett abgebaut sein.

 

Im Zuge der Bauarbeiten zur Herstellung des Kreisels am Baugebiet Hofbreite in Nörten-Hardenberg wurden alte Abschlagsbauwerke vorgefunden, die keinerlei Funktion mehr hatten und außerdem einsturzgefährdet waren. Daher war hier ein nicht vorhersehbarer Abbruch samt Sanierung notwendig. Die Kosten belaufen sich auf rund 17.000 Euro und müssen überplanmäßig bereitgestellt werden.

 

Um das Hallenbad zu unterstützen hat der Rat dem Antrag auf Aussetzung der Rückzahlungsverpflichtung für die Investitionskostenzuschüsse der Gemeinde für einen Zeitraum von fünf Jahren beschlossen. Die Hallenbad Genossenschaft plant die Umrüstung der Energieversorgung auf ein leistungsstärkeres Blockheizkraftwerk.

 

In diesem Jahr wurden die Gebührensätze für Leistungen der Freiwilligen Feuerwehr durch ein unabhängiges Kommunalberatungsunternehmen neukalkuliert. Diese Vorschläge wurden vorab in den Ausschüssen beraten und besprochen, so dass der Gemeinderat den Beschluss über die Gebührenanpassung fassen konnte. Die letzte Anpassung erfolgte im Jahr 2013.

 

Dr. Erhard Eberl hat angekündigt, auf sein Ratsmandat zu verzichten. Die Verwaltung bereitet jetzt alle notwendigen Schritte vor, so dass der Sitzverlust in der nächsten Ratssitzung im März 2020 festgestellt und seine Nachfolge berufen werden kann.

 

https://www.noerten-hardenberg.de
erstellt am 02.01.2020



Ortsplan Nörten-Hardenberg
Infoplan
Neubürger-Broschüre
Neubürger-Broschüre
14 Tage Nörten
14 Tage Nörten
Bildungsregion Göttingen
Weitere Informationen ...
Weitere Informationen ...
Veranstaltungen
[22.01.2020 abends]DRK Sudershausen - Spieleabend
[22.01.2020 14:00 Uhr]Landfrauenverein Nörten-Hardenberg - Jahreshauptversammlung
[23.01.2020]Bürgersprechstunde Parensen
[23.01.2020 19:00 Uhr]Jagdgenossenschaft Angerstein - Jahreshauptversammlung
Städtepartnerschaft
Partnerschaftskreis Bondoufle - Nörten-Hardenberg
Partnerschaftskreis Bondoufle - Nörten-Hardenberg
Nörten-Hardenberg
Virtueller Rundgang ...
Virtueller Rundgang ...
Sehen Lernen - Leine-Heide-Radweg
Sehen Lernen - Leine-Heide-Radweg
Verbindungen von und nach Nörten-Hardenberg suchen
Weitere Informationen ...
Weitere Informationen ...
Wetter