Logo
Home
Bauhof
Bauen und Wohnen
Bündnis für Familien
Bildung und Kultur
Flüchtlingsinitiative
Freizeit und Sport
Gästebuch
Gemeindefeuerwehr
Infos und Kontakt
Kinder und Jugend
Kläranlage (ARA)
Online-Briefkasten
Ortschaften
Rat und Verwaltung
Standesamt
Tourismus
Vereine und Verbände
Vermietungen
Wasserwerk
Wirtschaft
Hinweise zur
Elektronischen
Kommunikation
Datenschutz
Impressum
Flecken Nörten-Hardenberg - Pressemitteilung - Aktuelle Maßnahmen des Flecken Nörten-Hardenberg zur Corona-Pandemie

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen bezüglich des Corona-Virus informiere ich Sie über die bisher getroffenen Maßnahmen in unserer Gemeinde:

 

Ab Montag, 16.03.2020, wurde der Publikumsverkehr im Rathaus auf das absolut Notwendigste eingeschränkt. Der Zugang zum Rathaus ist nur noch ausschließlich nach telefonischer Anmeldung möglich. Alle Ämter und Außenstellen sind mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern besetzt und vollständig arbeitsfähig. Für Teile der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist Heimarbeit angeordnet, um bei möglichen Quarantäneanordnungen weiterhin die Funktionsfähigkeit der Verwaltung gewährleisten zu können.

Alle Ortswehren stehen nur noch für Einsätze bereit. Alle sonstigen Veranstaltungen der einzelnen Wehren sind bis auf Weiteres durch den Kreisbrandmeister bzw. den Gemeindebrandmeister abgesagt. Somit können auch die Osterfeuer nicht durchgeführt werden.

 

Ab Montag, 16.03.2020, ist der Betrieb der Kindertagesstätten (Krippen, KiGa, Horte) durch den Landkreis Northeim per Allgemeinverfügung zunächst bis zum 18. April, untersagt. Es wird eine Notbetreuung u. a. für Beschäftigte im Gesundheitswesen und im Rettungs- und Katastrophenschutz eingerichtet, die am 16.März organisiert wird und am 17. März startet.

 

Der Schulbetrieb wird ebenfalls ab Montag eingestellt. Auch hier wird eine Notbetreuung für besondere Beschäftigungsgruppen durch die Schulleitung sichergestellt.

 

Das Jugendzentrum ist ebenfalls ab heute geschlossen, ebenso die Jugendräume. Gleiches gilt für Dorfgemeinschaftshäuser und Sporthäuser, soweit sie im Eigentum des Flecken Nörten-Hardenbergs stehen. Ebenso hat das Schwimmbad seinen Betrieb eingestellt. Die Nutzung der Sportplätze und Sporthallen ist nicht mehr erlaubt. Außerdem fährt unser Angebot „Bürger fahren Bürger“ vorerst nicht mehr.

 

Die für Dienstag, 17. März, angesetzte Gemeinderatssitzung wird mit einer reduzierten Tagesordnung (nur Konstituierungsbeschlüsse, Straßenreinigungssatzung und die überplanmäßige Ausgabe für die Kläranlage) stattfinden. Alle anderen Tagesordnungspunkte werden vertagt. Zudem wird die Sitzung in die Turnhalle der Johann-Wolf-Schule verlegt, Sitzungsbeginn ist 19.15 Uhr.

 

Alle getroffenen Maßnahmen dienen dazu, weitere Infektionsfälle zu vermeiden oder zumindest die Ausbreitung zu verlangsamen. Nach den aktuellen Vorgaben des Robert-Koch-Institutes sollten zudem zur Vermeidung weiterer Infektionen und Unterbrechung möglicher Infektionsketten soziale Kontakte im privaten, beruflichen und öffentlichen Bereich auf ein Mindestmaß reduziert werden. Ebenso sind auch die bekannten Hygienemaßnahmen auch im privaten Bereich dringend zu beachten.

 

Ich hoffe, auf Ihr Verständnis für diese Maßnahmen, die uns alle schützen sollen. Bitte bleiben Sie gesund! Ich hoffe für uns alle, dass sich die Situation bald entschärft.

 

Die Bürgermeisterin

Susanne Glombitza

 

https://www.noerten-hardenberg.de
erstellt am 16.03.2020



Informationen Corona-Virus
Informationen Corona-Virus
Neubürger-Broschüre
Neubürger-Broschüre
14 Tage Nörten
14 Tage Nörten
Bildungsregion Göttingen
Weitere Informationen ...
Weitere Informationen ...
Städtepartnerschaft
Partnerschaftskreis Bondoufle - Nörten-Hardenberg
Partnerschaftskreis Bondoufle - Nörten-Hardenberg
Nörten-Hardenberg
Virtueller Rundgang ...
Virtueller Rundgang ...
Sehen Lernen - Leine-Heide-Radweg
Sehen Lernen - Leine-Heide-Radweg
Verbindungen von und nach Nörten-Hardenberg suchen
Weitere Informationen ...
Weitere Informationen ...
Wetter