Logo
Home
Aktuell
Bauhof
Bauen und Wohnen
Bündnis für Familien
Flüchtlingsinitiative
Freizeit und Sport
Gästebuch
Gemeindefeuerwehr
Infos und Kontakt
Kinder und Jugend
Kläranlage (ARA)
Online-Briefkasten
Ortschaften
Rat und Verwaltung
Standesamt
Tourismus
Vereine und Verbände
Vermietungen
Wasserwerk
Wirtschaft
Hinweise zur
Elektronischen
Kommunikation
Datenschutz
Impressum
Partnerschaftskreis Bondoufle - Nörten-Hardenberg
Aufregendes Wochenende in Bondoufle

Am Freitag, dem 10. Oktober 2008 bestiegen viele Bürger aus Nörten-Hardenberg einen Bus, um zu dem 20-jährigen Jubiläum der Partnerschaft mit Bondoufle zu fahren. Eine große Anzahl Nörtener startete später mit Privatfahrzeugen bzw. Flugzeugen um die Delegation zu vervollständigen. Nach einer entspannten Fahrt traf der Bus in Bondoufle ein, die Teilnehmer wurden im Rathaus empfangen und anschließend ging es in die Gastfamilien.
20 Jahre Partnerschaft Bondoufle - Nörten-Hardenberg
Der Samstag begann um 9.30 Uhr für die Meisten mit einer Fahrt zu einer Besichtigung einer Recycling-Anlage, während die Sänger mit dem Chor aus Bondoufle für den Sonntagsgottesdienst probten. Gegen 12.00 Uhr trafen wir uns dann alle auf dem Platz Nörten-Hardenberg und fuhren zu einem Sport- und Freizeitgelände wo im Freien ein Picknick auf uns wartete. Bei Hammel am Spieß und vielen Leckereien wurde bei bestem Wetter ein fröhliches Mahl eingenommen. Anschließend ging es mit dem Bus gleich weiter nach Évry zur Besichtigung eines buddhistischen Tempels und der Fahrt mit einer Freiluftgondel auf 40 Meter Höhe mit einer herrlichen Aussicht bis nach Paris. Es blieb dann nicht sehr viel Zeit, um sich für den Gala-Abend umzuziehen, der bereits um 19.45 Uhr begann.

20 Jahre Partnerschaft Bondoufle - Nörten-Hardenberg
Unsere französischen Freunde hatten einen Eindrucksvollen Abend für uns vorbereitet. Viele interessante Vorführungen und Tanz- und Gesangseinlagen umrahmten die offiziellen Reden und das gemeinsame Abendessen mit den Gastfamilien. Leider konnten wir unsere Abschiedsgeschenke an Michel Sallière, dem scheidenden Präsidenten des Comité de Jumelage, nicht überreichen, da unser Busfahrer mit der wichtigen Tasche verschwunden war und sich nicht auffinden lies. Die Übergabe wurde dann aber am nächsten Tag
20 Jahre Partnerschaft Bondoufle - Nörten-Hardenberg
nachgeholt. Von unseren französischen Freunden erhielt jede Nörtener Familie ein Flasche Rotwein und eine Krippenfigur aus der Bretagne. Zu später Sunde ging es dann wieder zu unseren Gastfamilien.

Der Sonntag begann um 10.00 Uhr mit dem Gottesdienst, der sehr festlich von dem gemeinsamen Chor umrahmt wurde. Die offiziellen Vertreter beider Gemeinde legten anschließend am Grab des ehemaligen Bürgermeisters, Henri Marcille, der auf französischer Seite der Mitbegründer unserer Partnerschaft war, Kränze im Kreis der Familie nieder. Viel Zeit der Besinnung blieb aber nicht, denn mit dem Bus ging es nun ins nahegelegene France-Miniature. Nach dem von den Gastfamilien vorbereiteten Picknick und der verspäteten Übergabe der Geschenke wurde in kleinen Gruppen die Sehenswürdigkeiten aus ganz Frankreich besucht. So hatten wir die Gelegenheit die herausragenden Gebäude Frankreichs in 4 Stunden zu besichtigen, Schlösser, Burgen, Dörfer, Häfen, Kirchen und natürlich die wichtigsten Pariser Gebäude sind in dieser Freizeitanlage liebevoll samt Parkanlagen im Kleinformat nachgebildet.

Der Abend wurde dann in den Gastfamilien verbracht. Dabei hatten sich in den meisten Fällen mehrere Familien zusammengetan und so war man auch mal mit 23 Personen privat zu Tisch.

Montag früh trafen wir schon um 7.30 Uhr wieder im Rathaus zusammen, wo uns ein gemeinsames Frühstück erwartete. Nach einer kurzen Dankrede und einem gemeinsamen Lied stiegen wir wieder in den Bus um die Heimreise anzutreten. Man konnte allen Beteiligten ansehen, dass der Abschied auf beiden Seiten nicht leicht fiel. Im Bus war es lange Zeit ziemlich ruhig. Gegen 20.00 Uhr erreichten wir voll mit neuen Eindrücken und teilweise auch neu geschlossenen Freundschaften Nörten-Hardenberg.

Auf diesem Wege dankt der Partnerschaftskreis nochmals allen Beteiligten und auch der Fleckengemeinde, die uns diese Fahrt ermöglicht hat. Die uns geschenkten Krippenfiguren sollen in der Adventszeit in der Kirche in Wolbrechtshausen zu einer großen Krippe zusammengeführt werden, damit alle Bürger die Möglichkeit haben, zu sehen wie in der Bretagne eine Krippe gestaltet wird.
 

https://www.noerten-hardenberg.de
erstellt am 20.10.2008



Ortsplan Nörten-Hardenberg
Infoplan
Neubürger-Broschüre
Neubürger-Broschüre
14 Tage Nörten
14 Tage Nörten
Bildungsregion Göttingen
Weitere Informationen ...
Weitere Informationen ...
Veranstaltungen
[14.11.2019 10:00 Uhr - 12:00 Uhr]Mütterzentrum Nörten-Hardenberg e. V. - Offenes Treffen - Bücherei
[14.11.2019 15:30 Uhr - 18:00 Uhr]Mütterzentrum Nörten-Hardenberg e. V. - Offenes Treffen
[15.11.2019 abends]Freiwillige Feuerwehr Parensen - Dienstabend
[16.11.2019 09:00 Uhr]Männer-Treff - Jahresabschluss
Städtepartnerschaft
Partnerschaftskreis Bondoufle - Nörten-Hardenberg
Partnerschaftskreis Bondoufle - Nörten-Hardenberg
Nörten-Hardenberg
Virtueller Rundgang ...
Virtueller Rundgang ...
Sehen Lernen - Leine-Heide-Radweg
Sehen Lernen - Leine-Heide-Radweg
Verbindungen von und nach Nörten-Hardenberg suchen
Weitere Informationen ...
Weitere Informationen ...
Wetter